Pipeline

Zur Forschung und Entwicklung zählen bei Ipsen sowohl Entwicklungsprogramme für neue Moleküle als auch Programme für das aktive Life Cycle Management unserer vorhandenen Produkte. Während der vorklinischen und klinischen Entwicklung werden die therapeutischen Ziele und Marker schon früh benannt, um den potenziellen Wert der Moleküle besser definieren zu können. Damit wird der Entwicklungsprozess beschleunigt und gleichzeitig bezüglich Zulassung ein Dossier für die Bewertung durch die Gesundheitsbehörden aufgebaut.

 

Ipsens F&E zielt darauf ab, neue Moleküle oder Formulierungen und Indikationen für bereits vermarktete Produkte zu finden und zu entwickeln.

Unsere Pipeline finden Sie auf der Gruppenwebseite hier.

Letzte Aktualisierung 10/03/2017