Unternehmen
Titelbild

Ipsen in Deutschland

In Deutschland hat Ipsen eine lange Tradition: Seit mehr als 35 Jahren vertreiben wir als Ipsen Pharma GmbH von unserem Firmensitz in Ettlingen die Ipsen-Produkte in Deutschland, seit einigen Jahren auch in Österreich und der Schweiz.
 

Entwicklung & Ausblick

Seit der Firmengründung hat sich viel verändert. Die Phase des 1-Produkt-Unternehmens liegt schon lange hinter uns. Unser Portfolio ist in den letzten Jahren auf sechs Kernprodukte angewachsen und erweitert sich stetig.

Heute tummeln wir uns als David in einem Markt von Goliaths – und behaupten uns dort mit viel Erfolg. Warum? Weil wir schnell und wendig sind und uns nie auf Selbstverständlichem ausruhen. Weil wir immer wieder die Herausforderung suchen. Dabei reagieren wir nicht nur, sondern stoßen wichtige Veränderungen selbst mit an.

So entstehen gerade in einer Umbruchphase des deutschen Gesundheitssystems neue Ideen und wichtige Innovationen. Die entwickeln unsere Mitarbeiter mutig, motiviert und engagiert – immer im engen Kontakt mit unseren Kunden. Diese Nähe zu Kunden und Partnern, aber auch der Mitarbeiter untereinander ist vielleicht unser wichtigstes Erfolgsrezept.

Top100

Diese Firmenkultur zahlt sich aus. So wurden wir im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summits in Essen mit dem Qualitätssiegel „Top 100“ 2015 in der Kategorie „Innovationsklima“ ausgezeichnet und gehören damit branchenübergreifend zur Innovationselite des deutschen Mittelstands.   www.top100.de

Wir sind bestrebt, uns stetig zu verbessern und weiter zu entwickeln. So haben wir uns auch in 2016 der Herausforderung als innovatives Unternehmen gestellt, und wir wurden erneut mit dem „TOP 100“ Preis in der Kategorie „Innovationserfolg“ ausgezeichnet.

Deshalb wollen wir diesen Weg auch in Zukunft weitergehen: konsequent und kompetent, neugierig und offen für Veränderungen. Und vor allem: gemeinsam mit Patienten, Verordnern, Mitarbeitern, Geschäftspartnern – und Ihnen.

 

»Wir wollen uns in der Zukunft leisten, gemeinsam Träume zu haben, anzugehen und zu leben. Ein Gesundheitswesen, in dem das Miteinander aller Beteiligten die Regel und nicht die Ausnahme darstellt. Ein Alltag, in dem medizinische Experten, Patienten, Kassen, Pharmaindustrie und viele mehr spürbar an einem Strang – und in eine Richtung ziehen! Schließlich eine Organisation, in der es Freude macht, für Patienten bedeutende Erfolge mitzugestalten. Eine Zukunftsvision, an der wir jeden Tag gemeinsam arbeiten.«
Joachim Koops, General Manager Ipsen Pharma GmbH